First Casual

First-Casual.de bietet Ihnen "Lockere Dates" aus ihrer Umgebung

Das Casual Dating Portal First Casual ist die jüngere Schwester der Seitensprung-Plattform First Affair.de. Erst im Jahre 2011 gestartet, hat diese Webseite mittlerweile mehr als eine Million Mitglieder und diese Zahl wächst stetig um etwa 400 Neuanmeldungen pro Tag.

Auch bei First Casual liegt die Zielgruppe ganz klar bei den Menschen, die sich entweder in einer festen Beziehung befinden und den Seitensprung suchen, oder Personen, die keine Lust auf eine feste Beziehung haben, aber auf Sex und erotische Abenteuer nicht verzichten wollen. Beides sollte natürlich diskret und niveauvoll von statten gehen.

Für ein Casual-Dating Portal besitzt First Casual eine überdurchschnittliche Frauenquote. Das für Männer sehr positive Verhältnis beträgt 54% Frauen zu 46% Männern.

Doch First Casual ist kein Abklatsch von First Affair, denn hier gibt es grundlegende Unterschiede. Sofort nach der kostenlosen Anmeldung bekommt man die ersten Kontaktvorschläge aufgrund der angegebenen Suchkriterien und sexuellen Vorlieben. Auf dieser Plattform bekommt man also Vorschläge zugesendet und muss nicht das ganze Portal durchsuchen.

Nach 24 Stunden werden die Kontaktvorschläge der Basis-Mitglieder gelöscht! Jedoch kann man als Mann ohne Premium-Mitgliedschaft sowieso nicht auf Kontaktvorschläge antworten.

Mitgliedschaft & Kosten

  • Basis-Mitgliedschaft: Kostenlos
  • Premium-Mitgliedschaft:
    1. 3 Monate:   119,97 € = 39,99 € / Monat
    2. 6 Monate:   179,94 € = 29,99 € / Monat
    3. 12 Monate: 239,88 € = 19,99 € / Monat

Zahlungsmöglichkeiten

  • Kreditkarte
  • Sofort Überweisung
  • Banküberweisung
  • Bareinzahlung

In der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft kann man sich in Ruhe auf dem Seitensprung-Portal umsehen, aber viel machen kann man ohne Premium-Mitgliedschaft nicht wirklich. Sie können sich ein vollständiges Profil mit erotischen Vorlieben und Fotos erstellen. Sie können auch Nachrichten und Kontaktvorschläge erhalten. Um diese aber lesen zu können, müssen Sie dann doch Premium-Mitglied sein.

Haben Sie jedoch eine Premium-Mitgliedschaft erworben, steht Ihnen die ganze Palette an Kontaktmöglickeiten auf First Casual zur Verfügung. Nachrichten lesen und schreiben, Kontaktvorschläge ansehen und speichern, Fotos ansehen, den LiveChat nutzen, usw.

Frauen haben auch hier die Möglichkeit den vollen Funktionsumfang kostenlos zu nutzen, wenn Sie sich nach der Registrierung verifizieren. Das geht einerseits kostenlos über Telefon oder SMS, oder andererseits durch Enrichtung einer einmaligen Gebühr von 5,- €.

Die Premium-Mitgliedschaft verlängert sich automatisch am Vertragsende, wenn man diese nicht rechtzeitig kündigt.

Kundenservice

Anonymität, Sicherheit und Diskretion werden bei First Casual wirklich großgeschrieben. Der User entscheidet selbst, was er von sich preisgeben will und was nicht. Sie bestimmen durch Freigabe, wer Ihr Foto sehen darf und wer nicht. Der Kontakt läuft über das interne E-Mail System, damit die völlige Anonymität gewährleistet ist.

Alle Mitglieder können sich einer freiwilligen Echtheitsprüfung unterziehen. Hat man diese positiv durchlaufen bekommt, man einen grünen Haken ans Profil und andere User wissen mit Sicherheit, dass man kein Fake Profil ist.

Durch die Verifizierung der weiblichen Mitglieder ist sichergestellt, dass die meisten Fake Profile gar keine Chance haben. Desweiteren werden alle Bilder und selbst geschriebenen Profil-Texte von Hand geprüft.

Fazit

First Casual ist mit Sicherheit eine der besten Casual Dating Seiten in Deutschland. Nicht nur Diskretion und Seriosität stehen hier im Vordergrund sondern auch die Kontaktvorschläge bewegen sich für eine Casual-Dating-Seiten auf hohen Niveau. Wer auf der Suche nach Spaß im Bett, oder natürlich auch außerhalb ist, der findet hier mit Sicherheit den richtigen Partner.

 

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben